Sportmassage und Betreuung von Sportlern

Bei der Sportmassage handelt es sich um eine spezielle Massagetechnik die im Bereich des Sportes zum Einsatz kommt. Bei der Verletzungsprophylaxe spielt die Sportmassage eine große Rolle, denn mit diesen Techniken können Muskeln und Sehnen vor einer sportlichen Belastung ausreichend vorgedehnt werden. Der Sportler ist schneller aufgewärmt und kann mittels dieser Massage effektiver und sicherer an seinem Training oder Wettkampf teilnehmen.

Weiterlesen

Schwanger und Fit?!

Prägnant – Neuer Partner von CureWell!

image

Prägnant steht für einen revolutionären prä- und postnatalen Schwangerschaftssport, der den schwangerschaftstypischen Problemen wie Rückenschmerzen und übermäßiger Gewichtszunahme den Kampf ansagt. Weg von den traditionellen Schwangerschaftsgymnastikgruppen hin zu einem individuellen Programm, an und mit Fitnessgeräten.

Prägnant bietet, basierend auf aktueller, wissenschaftlicher Forschung, ein gemeinsames, gezieltes und gewissenhaftes Training, das mehr kann. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau von Muskulatur, besonders im Rumpfbereich, und der Abbau von übermäßigem Fettgewebe.

Hinter Prägnant verbirgt sich studiertes Fachpersonal aus dem Bereich Sports Medical Training und Clinical Exercise Physiology, gynäkologische Beratung und lizensierte Kursleiter und Fitnesstrainer aus Frankfurt am Main.

Prägnant verfolgt das Ziel, wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Kraft- und Ausdauersport in und nach der Schwangerschaft in die Praxis zu übertragen.

Kontakt zu Prägnant

Behandlung mit Kinesio Tapes

Herkunftsland Japan

Der Japaner Kenzo Kase erfand bereits 1979 die farbigen Kinesio Tapes. Er erkannte bereits vor ca. 30 Jahren die Wichtigkeit der Muskeln bei Verletzungen und Gelenkproblemen. Als praktizierender Chiropraktiker verzichtete er bei seinen Behandlungen auf herkömmliche Medikamente und konzentrierte sich stattdessen auf alternative Methoden und spezielle Grifftechniken. Die Idee für Tapes kam ihm während der Suche nach einer effektiven Methode um Schmerzen zu lindern. Inzwischen erfreut sich seine Erfindung großer Beliebtheit bei Leistungssportlern und Freizeitsportlern.

 

 

Anwendungsbereiche und Wirkung von Kinesio Tapes

Den Anwendungsmöglichkeiten für Kinesio Tapes sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Es ist möglich Kinesio Tapes an fast jeder Körperstelle einzusetzen. Zu den häufigsten Anwendungsbereichen zählen Schultern, Rücken, Nacken, Knie, Wade, Achillesferse, Arme uvm. Wo genau Kinesio Tapes eingesetzt werden hängt natürlich auch stark von den individuellen Beschwerden der Betroffenen ab. Die gewünschte Wirkung von Kinesio Taping ist überall dieselbe. Die Durchblutung wird von den Tapes in den entsprechenden Körperregionen gefördert und soll dadurch schmerzlindernd wirken und Verspannungen der Muskulatur lösen.

Verletzungsprophylaxe

Gerade bei akuten und auch chronischen Verletzungen helfen die Tapes. Sie passen sich wie eine zweite Haut jeder Bewegung an und sind elastisch und atmungsaktiv. So wird eine stabilisierende Wirkung für Muskeln und Gelenke erreicht, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. So werden die Gelenke weniger beansprucht und die Muskulatur bleibt weiterhin stark und aktiv. Trotzdem sollte man bei schweren Verletzungen nicht wie gewohnt weiter trainieren. Auch mit Kinesio Tape benötigt der Muskel eine gewisse Zeit zum Regenerieren. Auch um Verletzungen vorzubeugen sind Kinesio Tapes einsetzbar. Dank der stabilisierenden und Durchblutung anregenden Wirkung, schützt es auch bei intensivem Training vor Verletzungen, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken.

Natürlich biete ich auch im Rahmen meiner Behandlung und Betreuung Kinesio Taping an.
Sprechen Sie mich an und ich werde Sie fachkompetent beraten.